Startseite » Chemie » Automation (Chemie) »

Integration in Profibus

Automation (Chemie)
Integration in Profibus

Anzeige
Die Visionsensoren der Baureihen In-Sight 1000 bis In-Sight 4000 von Cognex sind serienmäßig mit einem Ethernetanschluss ausgestattet. Dies ermöglichte einen erheblich einfacheren und flexibleren Aufbau von vernetzten Bildverarbeitungssystemen. Über das Ethernet-Gateway EtherGate 692DP kann die ganze Produktfamilie In-Sight problemlos in den Profibus integriert werden. Die einfache Einbindung in den Profibus, als herstellerunabhängige Plattform, gilt für Neu- als auch besonders für bestehende Anlagen. Das erweitert für den Anwender technisch handhabbare und wirtschaftlich lukrative Verbindungslösungen und Anwendungen. So kann über eine SPS wie S7–300 der Vision Sensor In-Sight angesprochen, die Bildaufnahme ausgelöst, als korrekt rückgemeldet, und die Daten können sofort für weitere Steuerungszwecke verwendet werden. Im Zusammenspiel mit der SPS-Applikation wird so beispielsweise vom In-Sight-Visionsensor der Kontrast, Mittelwert sowie der Zählerstand nach Vollendung der Bildaufnahme an die SPS übertragen. Das EtherGate schließt auch die Möglichkeit ein, dass Steuerungen zum Web-Server werden können.

dei 469
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de