CAE-Berechnungen für Berstscheiben. - prozesstechnik online

Chemie Ex-Schutz und Anlagensicherheit

CAE-Berechnungen für Berstscheiben

cav11180267.jpg
Spannungsverteilung einer Baugruppe bestehend aus Flansch, Halter und Berstscheibe Bild: Rembe
Anzeige

Durch die Simulationen und Berechnungen mittels CAE werden Entwicklungsprozesse beschleunigt und Ausgaben für Prototypen reduziert. Für Druckabsicherungseinrichtungen sind vor allem Festigkeitsnachweise, Dichtigkeits- und Strömungsanalysen sowie Temperaturverläufe besonders relevant. Der Berstscheibenhersteller Rembe bietet weltweit CAE-Leistungen an. Für Anlagenbetreiber entfällt damit die Einbindung eines Ingenieurbüros oder ähnlicher Dienstleister, die sich auf CAE spezialisiert haben. Die CAE-Berechnungen fließen anschließend in die individuelle Herstellung der Berstscheiben ein. Aktuell beziehen sich die vorliegenden Kundenanfragen vor allem auf Festigkeitsberechnungen und Dichtigkeitsnachweise. Die CAE-Profis von Rembe arbeiten aber bereits an einer Vielzahl von weiteren Angeboten.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1118rembe

Halle 3, Stand E35



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de