Startseite » Chemie » Industrie 4.0 (Chemie) »

Edge Industrial Gateway

Anlagenpotenziale erschließen
Edge Industrial Gateway

ABB_Edge_Industrial_Gateway
Mit dem Ability Edge Industrial Gateway erhält der Anwender einen vollständigen Überblick über die System- und Anlagenleistung Bild: ABB

Das Ability Edge Industrial Gateway von ABB wurde entwickelt, um Feldgeräte- und Parameterdaten in intelligenten Anlagen zu sammeln und in eine vereinfachte und zugängliche Plattform einzuspeisen. Der Anwender erhält einen vollständigen Überblick über die System- und Anlagenleistung. Mithilfe der IoT-Technologie ermöglicht das Edge Industrial Gateway die Überwachung aller nachgeschalteten Nieder- und Mittelspannungsgeräte. Es erschließt das volle Potenzial von Geräten und Systemen, von der Produktionsanlage bis zum Betreiber, und ermöglicht ein vollständiges und unkompliziertes Energie- und Anlagenmanagement. Durch eine schnellere und proaktivere Wartung der Anlagen und Energiesysteme lassen sich Schäden und Ausfallzeiten vermeiden. Das Edge Industrial Gateway unterstützt unterschiedlichste Verbindungen, einschließlich Wi-Fi und Mobilfunk, in der Cloud oder vor Ort.

ABB Stotz-Kontakt GmbH, Heidelberg



Hier finden Sie mehr über:

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de