Startseite » Chemie » Messtechnik (Chemie) »

Leicht zu bedienende Druckmessgeräte

Mit Bluetooth-Schnittstelle
Leicht zu bedienende Druckmessgeräte

Endress+Hauser_Druckmessgeräte
Die Drucktransmitter Cerabar und Deltabar verfügen über eine Bluetooth-Schnittstelle, die Entfernungen von bis zu 25 m überbrückt Bild: Endress+Hauser

Endress+Hauser hat die Bedienung seiner Druckmessgeräte Cerabar und Deltabar vereinfacht. So können die Geräte nun mit der Smart-Blue-App und
einem mobilen Endgerät intuitiv bedient werden und Dokumente sind über einen QR-Code auf jedem Typenschild abrufbar. Möglich ist dies durch eine zusätzliche Bluetooth-Schnittstelle, die Entfernungen von bis zu 25 m überbrückt. So sind selbst schwer erreichbare Messstellen oder solche in Gefahrenzonen einfach zu warten. Während der Bedienung muss das Gehäuse weder aufgeschraubt noch mit einem Kabel verbunden werden. Echtzeitdaten sind jederzeit verfügbar. Heartbeat Technology unterstützt den Wartungsmitarbeiter zudem dabei, seine Messstellen zu verifizieren. Auch dies kann über die Bluetooth-Verbindung per Knopfdruck in der Smart-Blue-App stattfinden. Die Verifikation lässt sich in weniger als drei Minuten ohne Prozessunterbrechung durchführen.

Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

Halle 4A, Stand 135



Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de