Kühlgeräte Blue e+ für den Dachaufbau. Für Kälteleistungen bis 1,3 kW - prozesstechnik online

Für Kälteleistungen bis 1,3 kW

Kühlgeräte Blue e+ für den Dachaufbau

cav01190469.jpg
Kühlgeräte Blue e+ für den Dachaufbau Bild: Rittal
Anzeige

Die energieeffizienten Blue-e+-Kühlgeräte von Rittal stehen nun auch als Dachaufbauversion zur Verfügung. Die Geräte, die für Schaltschränke ab einer Größe von 800 x 600 mm (B x T) geeignet sind, haben eine Kälteleistung von 1,3 kW. So lassen sich auch im Schaltschrank installierte, aufbauende Geräte wie Frequenzumrichter ideal von oben mit Kaltluft umströmen. Alternativ ist die Kühllösung auch in Kombination mit dem VX25-Schaltschrank als komplette Integrationslösung erhältlich. Dachaufbaukühlgeräte sind dann erste Wahl, wenn die Wärme oberhalb der Schränke nach außen abgeführt werden muss. Das ist etwa bei Schaltschränken der Fall, die angereiht sind. Da die Umgebungsluft an der Vorderseite des Kühlgeräts angesaugt und auch wieder ausgeblasen wird, sind keine Mindestabstände zu benachbarten Geräten oder zu einer Wand einzuhalten. Die Dachaufbaukühlgeräte der Serie Blue e+ arbeiten mit einer Kombination aus Heat Pipe und herkömmlicher Kompressortechnologie. Da bei der Kühlung über die Heat Pipe weder ein Kompressor noch eine Pumpe notwendig sind, ist der Energieverbrauch sehr gering.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0319rittal

Halle 11, Stand E6



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de