Kürzere Prüfzeiten bei Netzqualitätsmessungen

Schaltschrankdurchführung sorgt für mehr Sicherheit

cav09190249.jpg
Dank vollständiger Drehbarkeit um 360° lässt sich die Schaltschrankdurchführung PQ400 von Fluke beliebig ausrichten Bild: Fluke
Anzeige

Fluke hat jetzt die Schaltschrankdurchführung PQ400 für elektrische Messungen im Programm, die den unmittelbaren Zugang zu Spannungs- und Stromsensoren im Inneren eines stromführenden Schaltschranks gestattet. Dies sorgt für niedrigere Instandhaltungskosten und kürzere Ausfallzeiten. Netzqualitäts- und Energiemessungen können über externe Zugangspunkte ohne Öffnen der Schaltschranktür durchgeführt werden, sodass sich Anschlüsse schneller und sicherer vornehmen lassen.

Die Schaltschrankdurchführung kann ganz einfach mit einem Stufenbohrer und einer elektrohydraulischen Lochstanze montiert werden. 3-Phasen-Spannungs-, Strom- und Masseverbindungen decken die meisten Messkonfigurationen ab. Nach der Montage muss der Techniker lediglich die Abdeckung entriegeln, den Deckel aufklappen und die Leitungen seines Analysators oder Loggers anschließen.

Die PQ400-Schaltschrankdurchführungen erfüllen die Sicherheitsspezifikationen CAT IV 600 V und CAT III 1000 V.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0919fluke

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de