Startseite » Chemie » MSR-Technik » Automation »

Supraleiter für die Laborautomation

Objekte berührungslos bewegen
Supraleiter für die Laborautomation

Festo_Supraleiter
Mit dem Supramodule lassen sich unterschiedliche Applikationen mit ein und demselben System schwebend ausführen und drahtlos ansteuern Bild: Festo
Anzeige

In der Laborautomation oder Biotechnologie sind die Anforderungen an die Reinigung und Sauberkeit extrem hoch. Mit Supraleitertechnologie können Objekte berührungslos bewegt werden. Festo hat das Konzept Supramodule entwickelt, mit dem sich unterschiedliche Applikationen mit ein und demselben System schwebend ausführen und drahtlos ansteuern lassen. Als Basis dient ein magnetischer Träger mit integrierter Steuerungselektronik und Stromversorgung. Dieser schwebt in einem Abstand von bis zu 10 mm über einem Kryostaten mit Supraleitern. Je nach Bedarf können an dem Träger unterschiedliche Systeme angebracht werden, zum Beispiel ein kompakter Greifer oder ein Pipettierer für Laboranwendungen. So können mit dem Supramodule Anwendungen in abgeschlossenen Räumen durchgeführt werden.

Festo SE & Co. KG, Esslingen-Berkheim

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de