Startseite » Chemie » MSR-Technik (Chemie) »

Drahtloses Modbus-Funknetz erweitert

MSR-Technik (Chemie)
Drahtloses Modbus-Funknetz erweitert

Anzeige
Turck erweitert mit dem Multi-Hop-Funksystem DR seines Partners Banner Engineering die Reichweite der drahtlosen SureCross-DX80-Komponenten. Das Multi-Hop-Verfahren erlaubt das Hintereinanderschalten mehrerer Repeater, die jeweils eine Reichweite von drei Kilometer haben. So lassen sich nicht nur schwer erreichbare oder per Kabelverbindung unrentable Messtrecken errichten, sondern auch Übertragungshindernisse, etwa durch Hügel oder Mauern, elegant umgehen. Mit dem Multi-Hop-Funksystem lassen sich bis zu 2400 I/O-Punkte drahtlos in ein Modbus-Netzwerk einbinden.

Das drahtlose DX80DR-Netz überträgt digitale und analoge Signale von Steuerungen, optischen, induktiven oder Ultraschallsensoren ebenso wie von HMIs, Messumformern, Füllstand-, Druck- oder Temperatursensoren.
Halle 7, Stand 351
prozesstechnik-online.de/cav1111429
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de