Startseite » Chemie » MSR-Technik » Messtechnik »

Kostensenkung durch exakte Druckluftmessung

Messtechnik
Kostensenkung durch exakte Druckluftmessung

Anzeige
Das thermische Messprinzip des Combimass III von binder engineering ermöglicht die exakte Bestimmung des Druckluftmengenverbrauchs auch bei großen Nennweiten und geringem Durchfluss. Der sich ausbildende Differenzdruck ist dabei zu vernachlässigen. Die volle Leistung der Kompressoren steht daher ausschließlich für die Bereitstellung der Druckluft zur Verfügung, es entstehen keine zusätzlichen Energiekosten.

Durch die zuverlässige Bestimmung des Druckluftverbrauchs mit Hilfe des Combimass-III-Systems können Anlagen zur Druckluftversorgung in Produktionsbetrieben exakt ausgelegt und optimiert werden. Unnötige Investitionskosten, beispielsweise durch zu hohe Leistungsreserven der Kompressoren, lassen sich vermeiden. Störungen im Versorgungssystem werden schnell erkannt und können beseitigt werden. Für das gezielte Aufspüren von Leckagen stehen auch mobile Geräte der Combimass-III-Serie zur Verfügung.
Alle Geräte werden vor der Auslieferung unter realen Betriebsbedingungen kalibriert. Wichtig für die Genauigkeit der Messungen sind ausreichend lange Ein- und Auslaufstrecken. Sind diese nicht vorhanden, empfiehlt sich der Einbau des Vortab-Strömungsgleichrichters.
E cav 209
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de