Mit Fremdstahlungsunterdrückung

Radiometrischer Füllstandmesser in 2-Leiter-Technik

cavPC1195123.jpg
Das radiometriesche Geräet LB 470RID kann sowohl als Füllstandmessgerät als auch zum Messen von Grenzständen verwendet werden. Bild: Berthold Technologies
Anzeige

Die radiometrischen Füllstandmessgeräte Duoseries LB 470 von Berthold in 2-Leiter-Technik sind nun auch mit Fremdstrahlungsunterdrückung (RID) erhältlich. Möchte man bei anstehender Fremdstrahlung weitermessen, dann ist die Ausführung LB 470RID (Radiation Interference Discrimination) erforderlich. Die Messung läuft ohne Unterbrechung weiter, auch dann, wenn Fremdstrahlung, wie sie z. B. bei Schweißnahtprüfungen entsteht, anliegt. Fremdstrahlung wird aufgrund ihrer unterschiedlichen Energie erkannt. Der Detektor wechselt dann in einen zweiten Messkanal und führt die Messung fehlerfrei fort. RID ist bereits seit vielen Jahren im Feld erprobt. In der Baureihe LB 470RID wurde die Bedienung deutlich benutzerfreundlicher gestaltet.

Das Füllstandmesssystem mit RID besteht aus einem Co-60-Messstrahler und dem Unisens-Stabdetektor oder dem hochempfindlichen Supersens-Detektor sowie einer separaten Auswerteeinheit zur Anzeige und Bedienung. Der an der Messstelle montierte Detektor ist über ein zweiadriges Kabel mit der Auswerteeinheit LB 470RID verbunden. LB 470RID kann sowohl als Füllstandmessgerät als auch zum Messen von Grenzständen verwendet werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cavPC119berthold


Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de