Messtechnik

Sicherheitsmanometer in robustem Design

Anzeige
In aggressiven Medien, seien es Gase oder Flüssigkeiten, können Anwender die Sicherheitsmanometer MEP 5 von Baumer einsetzen. Sie haben einen Durchmesser von 100 mm und decken Messbereiche von -1…0 bis 0…1600 bar bei Betriebstemperaturen von -20 bis 70 °C ab. Das Gehäuse, das Messsystem und der verschweißte Prozessanschluss bestehen aus Edelstahl und die Manometer weisen die Schutzart IP 67 auf. Beim Ausfall des Messsystems schützen eine Trennwand und eine ausblasbare Rückwand den Benutzer vor Verletzungen. Eine Ausgleichsmembran für internen und externen atmosphärischen Druck gewährleistet die Messgenauigkeit. Der Temperatureinfluss liegt bei ±0,4 % pro ±10 °C, bezogen auf die Referenztemperatur +20 °C. Das Manometer kann kurzzeitig für Messstofftemperaturen bis +200 °C eingesetzt werden, sofern die Temperatur des Messgeräts +70 °C nicht überschreitet.

Das Gerät ist mit den Standard-Prozessanschlüssen G 1/2 oder 1/2 NPT lieferbar und verfügt über eine 4 mm dicke Sichtscheibe aus Mehrschichten-Sicherheitsglas. Optional kann das wasserdichte Manometer mit einer Dämpfungsflüssigkeit gefüllt werden.
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de