Öl+Gas

Multigasmessgerät mit integriertem PID-Sensor

Anzeige
Beim Multigasmessgerät Altair 5X von MSA mit integrierter Pumpe steht die Robustheit im Vordergrund. Mit der XCell-Sensortechnologie ermöglicht das Messgerät ein hohes Maß an Sicherheit bei gleichzeitigen Kosteneinsparungen. Für Benutzer, die flüchtige organische Verbindungen (VOC) zuverlässig überwachen müssen, ist der Altair 5X jetzt mit integriertem PID-Sensor erhältlich.

Die Einbindung eines PID für die gleichzeitige Messung von bis zu sechs Gasen ermöglicht jetzt auch die Detektion flüchtiger organischer Verbindungen mit einem leichteren, handlicheren und robusteren Gerät. Die Anwender genießen weiter die schnelle Sensoransprechzeit der bisher im Altair 5X eingesetzten MSA-XCell-Sensoren sowie für brennbare als auch toxische Gase und für Sauerstoff. Zusätzlich kann der Benutzer jetzt die Messung flüchtiger organischer Verbindungen vollständig in seine Geräteausstattung mit der Prüfstation Galaxy GX2 und der Geräteverwaltungssoftware MSA Link Pro integrieren.
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de