Startseite » Chemie »

Private Equity Gesellschaft Charterhouse erwirbt Bartec

Chemie
Private Equity Gesellschaft Charterhouse erwirbt Bartec

Anzeige
24.07.2012 – Die Private Equity Gesellschaft Charterhouse Capital Partners LLP aus Großbritannien wird neuer Eigentümer von Bartec. Nach Angaben von Charterhouse-Partner Christian Fehling soll Bartec weltweit weiter wachsen und zum global führenden Anbieter in diesem Marktsegment ausgebaut werden: „Das Bartec-Management um den Vorsitzenden der Geschäftsführung, Dr. Ralf Köster, hat ambitionierte und ehrgeizige Wachstumspläne, die wir teilen und die ideal zur Investment-Strategie von Charterhouse passen. Zusammen wollen wir Bartec zur weltweiten Nummer 1 im Explosionsschutz entwickeln.“ Charterhouse ist eine der erfolgreichsten europäischen Private Equity-Gesellschaften und verwaltet derzeit acht Milliarden Euro Kapital. Der Bartec-Kauf wird aus dem neunten Fond finanziert, der über vier Milliarden Euro Kapital verfügt.

Charterhouse erwirbt Bartec zu einem nicht genannten Kaufpreis vom Schweizer Finanzinvestor Capvis, der den Sicherheitstechnik-Spezialisten 2008 im Rahmen eines Management-Buyouts erworben hat.
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de