Startseite » Chemie » Pumpen (Chemie) »

Pulsationsfreie Fassentleerung

Achema Chemie Pumpen (Chemie)
Pulsationsfreie Fassentleerung

Fasspumpen zur pulsationsarmen Entleerung

Witte bietet Zahnradpumpen für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen und nun auch für Fassentleerungsanlagen. Die Fassentleerungspumpen sind so konstruiert, dass sie einfach und bequem auf einer modifizierten Folgeplatte des Anlagenherstellers montiert und an die entsprechenden Gegebenheiten angepasst werden können. Die wesentlichen Vorteile der Zahnradpumpe gegenüber anderen Pumpentypen bestehen in der nahezu pulsationsfreien Förderung, einem hohen erreichbaren Förderdruck und einer hohen Dosiergenauigkeit. Durch die Beaufschlagung der Folgeplatte mit einer vertikalen Kraft kann der Pumpe stets zuverlässig Medium zugeführt werden, auch mit hoher Viskosität. Durch die Nachführung wird vermieden, dass die Pumpe den Raum rund um den Saugflansch leer saugt und trocken läuft. Abhängig von der Geometrie der Folgeplatte ist eine fast vollständige Fassentleerung möglich.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0618witte

Halle 8.0, Stand F38

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de