Startseite » Chemie » Pumpen (Chemie) »

Leistungsstarke Schlauchdosierpumpe

Leistungsbereich erweitert: Nach oben und unten
Produkt C: Schlauchdosierpumpen fördern bis 65 l/h

h_bei_einem_Gegendruck_von_bis_zu_7 bar
Die Schlauchdosierpumpe Dulco flex Control – DFXa dosiert von 6 ml/h bis zu 65 l/h bei einem Gegendruck von bis zu 7 bar Bild:  Prominent
Anzeige

Prominent hat ihre Produktfamilie der Schlauchdosierpumpen komplettiert. Der Leistungsbereich wurde auf eine Maximalleistung von 65 l/h bei bis zu 5 bar Gegendruck erweitert. Für kleine Dosiermengen wurde eine spezielle Variante entwickelt. Die Schlauchdosierpumpe der Baureihe Dulcoflex Control – DFXa steht in folgenden drei Varianten zur Verfügung: Zur Dosierung von 6 ml/h bis 18 l/h (5 bar), 10 ml/h bis 30 l/h (7 bar) und 22 ml/h bis 65 l/h (5 bar). Die 18 l/h-Variante eignet sich beispielsweise dann, wenn mit hoher Präzision wenige ml/h dosiert werden sollen. Allen Pumpen gemein ist, dass die Rotordrehzahl selbst bei Maximal-Förderleistung mit 100 min-1 sehr moderat ausfällt. Diese Drehzahl reduziert die Anzahl der Quetschungen und verlängert die Schlauchstandzeit. Der weite Regelbereich von 1:3000 erlaubt sehr langsame Drehzahlen. Auf diese Weise lassen sich die Standzeiten noch weiter verlängern. Passende Schlauchwerkstoffe und eine auf die Anwendung optimierte Pumpenauslegung sorgen für lange Serviceintervalle.

Prominent GmbH, Heidelberg

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de