Startseite » Chemie » Pumpen (Chemie) »

Schlauchpumpen mit hohen Standzeiten

Baureihe erweitert
Schlauchpumpen mit hohen Standzeiten

Axflow_Schlauchpumpen
Die Realax-Baureihe peristaltischer Pumpen beinhaltet hochleistungsfähige Heavy-Duty-Modelle genauso wie kostenbewusste Alternativen Bild: Axflow

Die Realax-Baureihe peristaltischer Pumpen von Axflow beinhaltet hochleistungsfähige Heavy-Duty-Modelle genauso wie kostenbewusste Alternativen. Die Realax-Schlauchpumpen stammen aus konzerneigener Entwicklung. Die Baureihe wurde aktuell um die Schlauchpumpen Realax IP und Realax ISI ergänzt. Die Schlauchkompression wird bei diesen Baureihen durch Rollen erzielt, die bei Niederdruckanwendungen besonders wenig Reibung erzeugen, dadurch weniger Motorleistung beanspruchen und außergewöhnlich hohe Standzeiten ermöglichen.

Weiterhin im Programm sind Schlauchpumpen mit Gleitschuhkompression, die insbesondere bei Hochdruckanwendungen für eine gleichmäßige Lastverteilung sorgen und dadurch bei Druckstufen bis 15 bar schlauchschonend arbeiten. Für Heavy-Duty-Anwendungen bietet Axflow die Schlauchpumpen Realax RP an.

Axflow GmbH,Düsseldorf



Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de