Startseite » Chemie » Schüttguttechnik (Chemie) »

Filter für Analysatoren

Schüttguttechnik (Chemie)
Filter für Analysatoren

Anzeige
In der Messprobenaufbereitung geht der Trend immer mehr zu Analysatoren, die im Gegensatz zu früheren Geräten nur noch eine sehr geringe Probenmenge und zum Teil auch eine andere Probenqualität benötigen. Das Multitube-Membran-Modul MTM basiert auf bewährten Rohrmembranen, die einzeln oder zu mehreren Stück parallel und beidseitig offen in ein Filtergehäuse eingebaut sind. Die zu filtrierende Rohflüssigkeit wird in den Membranrohren geführt, im Mantelraum wird das Filtrat gesammelt und über eine kleine Pumpe für die Analyse abgezogen. Eine Umwälzpumpe ist nicht erforderlich. Die kompakte und robuste Bauweise ist auf eine einfache Installation als getauchte Einheit im Becken oder im Gerinne ausgelegt. In beiden Anwendungen wird die Rohflüssigkeit drucklos zugeführt, d.h. im Becken wird die vorhandene Vertikalströmung und im Gerinne die Horizontalströmung genutzt, um immer aktuelle Proben vorliegen zu haben.

Halle A2, Stand 305
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de