Startseite » Chemie » Schüttguttechnik (Chemie) »

IKA lieferte 500. Gerät aus

Dispergiertechnik
IKA lieferte 500. Gerät aus

Anzeige
Im August 2005 konnte der 500. Labor-/Process-Pilot der IKA-Werke an einen europäischen Kunden in der Pharmaindustrie geliefert werden. Für einen Zeitraum von etwa vier Jahren ist dies ein Erfolg, der zeigt, dass das Konzept des modularen Maschinenaufbaus überzeugt hat. Die kleine Pilotmaschine mit einer Antriebsleistung zwischen 1,5 kW beim Labor-Pilot und bis zu 4 kW beim Process-Pilot ist jeweils mit bis zu acht unterschiedlichen Verfahrensteilen erhältlich. Ein einstufiges Rotor-Stator-System, ein dreistufiges Rotor-Stator-System und weitere Verfahrensteile zum kontinuierlichen Vermischen und Dispergieren oder Einarbeiten von Feststoffen in Flüssigkeiten, eine Kolloidmühle, eine Konusmühle, ein Hochdruckhomogenisator sowie eine Multifunktions-Dispergiermaschine sind auf den Antriebsteil montierbar.

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de