Startseite » Chemie » Schüttguttechnik (Chemie) »

Kleinstmaschinen zur Partikelaufbereitung

Schüttguttechnik (Chemie)
Kleinstmaschinen zur Partikelaufbereitung

Anzeige
Hosokawa Alpine hat ihre Maschinenbaureihen um eine Kleinstvariante erweitert. Die Picoline umfasst verschiedene Aufbereitungsverfahren für trockene Pulver und flüssige Suspensionen in Forschung und Entwicklung. Das Beispiel der Fließbett-Gegenstrahlmühle Picojet mit integriertem Sichter zeigt die konsequente Umsetzung dieser Vorgaben. Das mit höchster Präzision gefertigte 20-mm-Sichtrad läuft mit Drehzahlen bis zu 60 000 min-1 bei gleichzeitiger Einhaltung der Spülspaltgeometrie mit Toleranzen von wenigen Mikrometern.

Neben der Picojet wird die Picoline Schritt für Schritt ergänzt. So ist der Sichter aus der Gegenstrahlmühle auch modular in der Sichterprallmühle Picozirk oder als eigenständiger Sichter Picosplit einsetzbar. Die trockene Pulverzerkleinerung wird durch die Feinprallmühle Picoplex und die Spiralstrahlmühle Piconizer komplettiert.
cav 403
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de