Sicherheit

Anlagensicherheit durch Stickstoffeinsatz

Anzeige
Wenn brennbare oder leicht entzündliche Stoffe in Tanks gefüllt, durch Rohrleitungen transportiert oder innerhalb von Anlagen gefördert werden, ist es aus Sicherheitsgründen üblich, diese Systeme mit Stickstoff zu inertisieren, damit explosive Gas-/Luft- oder Staub-/Luft-Gemische gar nicht erst entstehen können.

Neben solchen Dauermaßnahmen kann eine Explosions- oder Brandgefahr aber auch nur zeitweise bestehen – beispielsweise vor Inbetriebnahmen, bei Wartungs- und Reparaturarbeiten oder beim Spülen oder Molchen von Rohrleitungen. Dann sind kurzfristig auch große Mengen Stickstoff und das entsprechende Equipment erforderlich. A.Hak Industrieal Services und Air Liquide bieten dazu ein komplettes Dienstleistungspaket an.
prozesstechnik-online.de/cav0912464
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de