Für jede Anforderung das passende Paket

Ganzheitlicher Kompressorenservice

cav10170141.jpg
Das PX-Programm ist so ausgelegt, dass sich der Anwender auf das Wesentliche konzentrieren kann, den profitablen Betrieb seiner Anlage Bild: Hoerbiger
Anzeige
Der niedrige Ölpreis, steigender Kostendruck und immer strengere Anforderungen bei den Themen Sicherheit und Umweltverträglichkeit haben ein Umdenken in der Öl- und Gasindustrie bewirkt. Gleichzeitig verändern sich dadurch auch die Anforderungen an die Servicedienstleister. Der Kompressorenhersteller Hoerbiger hat sich der Nachfrage gestellt.

Gefragt sind heute maßgeschneiderte Serviceangebote, die den Betreibern helfen, ihr Kerngeschäft profitabel weiterzuentwickeln und ihre Prozesse zu verbessern, um damit ihre ehrgeizigen Vorgaben und Ziele zu erreichen. Als kundenorientierter Servicedienstleister geht Hoerbiger detailliert auf die individuellen Bedürfnisse der Anlagenbetreiber ein und passt sein Portfolio daran an. Das Dienstleistungsangebot des Unternehmens trägt den Namen PerformanceXperience, kurz PX.

Ziel von PX ist, den Betreibern von Kolbenkompressoren messbare und langfristige Verbesserungen bei Effizienz, Zuverlässigkeit und Umweltverträglichkeit zu ermöglichen. Das gelingt durch qualitativ hochwertige, leistungsbestimmende Komponenten, erfahrene Ingenieure, langfristige Performanceverträge und Service-Ansätze, die die Anlagenwirtschaftlichkeit in den Mittelpunkt stellen.

PX ordnet die Bedürfnisse des Betreibers drei zentralen Anforderungen zu und hat für jede die passende Lösung parat:

  • PX Base: Der Betreiber hat einen konkreten Bedarf an Ersatzteilen oder Dienstleistungen, die rasch benötigt werden. Hoerbiger liefert Ersatzteile, überholt Ventile, Packungen sowie Mengenregelungen und macht sie fit für den nächsten Produktionszyklus – entweder an einem Standort des DienstleisterS oder direkt vor Ort.
  • PX Upgrade: Der Betreiber hat spezifische technische Herausforderungen in seiner Anlage. Strukturiert und ganzheitlich analysiert Hoerbiger die konkrete Herausforderung. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf einzelnen Komponenten oder Kompressoren, sondern auf deren Zusammenwirken in sämtlichen Prozessen in der Anlage. Aus der Analyse ergibt sich das individuelle Lösungspaket, das Zuverlässigkeit und Effizienz der Anlage deutlich erhöht.
  • PX Plan: Der Betreiber muss den Output seiner Anlage steigern und herausfordernde KPIs mit begrenzten Budgets erfüllen. Hier teilt Hoerbiger das Risiko mit dem Betreiber. Gemeinsam werden konkrete Leistungsziele definiert. So werden etwa die Verfügbarkeit der Anlage und der Kompressoren oder gewünschte Energieeinsparungen durch einen Performancevertrag genau festgelegt und garantiert.

Sorgenfrei mit PX

Maschinen müssen über einen langen Zeitraum zuverlässig, effizient und nach geltenden Richtlinien umweltverträglich produzieren. Jede Verbesserung richtet sich an den individuellen Anforderungen aus. Als Einstieg empfiehlt sich daher eine detailgenaue Analyse der Prozesse gemeinsam mit dem Anlagenbetreiber, bei der sowohl die eingesetzten Equipments als auch die aktuellen und zukünftigen Produktionsanforderungen untersucht werden. Mit dem REE-Ansatz hat Hoerbiger dazu ein leistungsfähiges und einfach einzusetzendes Werkzeug entwickelt, mit dem die gesamte Anlage analysiert und kritische Kompressoren auf einer Skala von 0 bis 10 eingestuft werden. Die dahinterliegenden Best-Practices stammen aus allen Branchensegmenten der Öl- und Gasindustrie und umfassen ihre weltweiten Anwendungen. Das macht individuelle Verbesserungspotenziale transparent.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1017hoerbiger

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de