Chemie Qualitätsmanagement

Betriebssicherheit durch Datenanalyse

cav10170074.jpg
Boge bietet Fernüberwachung, Optimierung des Betriebs und Wiederherstellung innerhalb 24 h Bild: Boge
Anzeige

Unter dem Namen Selectcair bietet Boge ein Aftermarket-Programm, das für den wartungsarmen High-Speed-Turbo-Kompressor (HST) entwickelt wurde. Ein wesentlicher Bestandteil des Programms, das mit unterschiedlichen Leistungspaketen nutzbar ist, besteht in der Fernüberwachungslösung des Unternehmens. Diese analysiert die Leistungsdaten einer Druckluftanlage, um einerseits durch vorausschauende Anlagenwartung Stillstandszeiten zu verringern und andererseits den Betrieb des Kompressors in seiner individuellen Umgebung zu optimieren. Die Zustandsdaten der Anlage sind auch per App auf einem Smartphone einsehbar. Als weitere Serviceoption ist die 24-h-Recovery buchbar. Dafür sind weltweit Erste-Hilfe-Sets stationiert. Beim Ausfall einer Anlage treffen diese Baukästen zeitgleich mit dem Servicetechniker beim Kunden ein. Sie versetzen ihn in die Lage, einen Kompressor in weniger als 24 h nach Eingang der Ausfallmeldung wieder in Betrieb nehmen zu können.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1017boge



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de