Chemie Qualitätsmanagement

Digitales Schichtbuch Shiftconnector 7.3

cav02190510.jpg
Das OEE-Modul für Shiftconnector zeigt Verluste in der Porudktion Bild: Eschbach
Anzeige

Mit der Version 7.3 des digitalen Schichtbuchs Shiftconnector ist das OEE-Modul io.Performance verfügbar. OEE (Overall Equipment Effectiveness) kommt aus der Lehre von Lean Six Sigma und setzt sich aus produktionsspezifischen Parametern zusammen. Das Modul liefert eine Kennzahl, die angibt, wie viel der für die zur Produktion eingeplanten Zeit tatsächlich zur Herstellung eines spezifikationsgemäßen Produktes genutzt wurde. Dabei wird nach Verfügbarkeits-, Geschwindigkeits- und Qualitätsverlusten unterschieden. Das erleichtert die Optimierung eines Prozesses. Das OEE-Modul kommt bei Batch-, Vollkonti- und Vielzweckanlagen zum Einsatz. Die Daten können in grafische Reports wie beispielsweise Wasserfalldiagramme überführt werden. Solche Auswertungen sind für verschiedene Zeiträume konfigurierbar. Sie können manuell aufgerufen und auch automatisch per Mail an Verantwortliche versandt werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0219eschbach

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de