Startseite » Chemie » Verfahren » Schüttguttechnik »

Kaskadenbetrieb für höhere Leistung

Schüttguttechnik
Kaskadenbetrieb für höhere Leistung

Anzeige
In einem Mehrzweckapparat lassen sich mehrere Prozessschritte nacheinander durchführen. Abhängig von der Dauer der einzelnen Verfahrensschritte kann die Fertigstellung einer Charge bis zu 24 Stunden dauern. Ursache ist oft der lange Trocknungsprozess, wenn neben der Oberflächenfeuchte auch Kristallwasser abgetrieben werden muss. Um die Leistung einer Produktionsanlage zu steigern, wird deshalb häufig der Kaskadenbetrieb bevorzugt, d. h., es werden mehrere in der Leistung aufeinander abgestimmte Spezialapparate hintereinander geschaltet. Durch eine solche Maßnahme kann die Leistung der Anlage verdoppelt werden. Gleichzeitig werden die einzelnen Apparate keiner thermischen Wechselbeanspruchung unterzogen.

Aus Chargenzentrifugen kommendes vorentwässertes Produkt wird beispielsweise in einem ETS-Chargenmischer von Zettl gesammelt und homogenisiert. Das aus 5 bis 6 Zentrifugenchargen homogenisierte Produkt wird in einem direkt unter dem Mischer angeordneten ETS-Schaufeltrockner unter Vakuum auf die gewünschte Restfeuchte (z. B. 0,5%) getrocknet. Dem Schaufeltrockner nachgeschaltet ist ein ETS-Mischkühler, der das getrocknete Produkt auf die notwendige Abfülltemperatur herunterkühlt. Über eine spezielle regelbare Austragsarmatur wird die Feinchemikalie in Spezialgebinde abgefüllt und verwogen.
Halle 9, Stand 627
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de