Schüttguttechnik

Kompakte Filtermodule

Anzeige
Die Pod-Filtermodulplattform ist ein innovatives Filtersystem von Millipore für Klär- und Vorfiltrationsschritte im Normalflussmodus. Die Einwegmodule beschleunigen den Prozess, erhöhen die Sicherheit und ermöglichen eine wirtschaftlichere Prozessführung bei der Produktion von Biopharmaka. Die Pod-Filtermodulplattform besteht aus einem erweiterbaren Halter und Filtermodulen. Jedes der als geschlossenes System entwickelten Pod-Module ist ein Filter für den Einmalgebrauch. Dadurch werden die Kosten, die mit Wasserverbrauch, Reinigung und Validierung einhergehen, drastisch reduziert. Das Design schützt den Anwender vor dem Kontakt mit Prozesslösungen und ermöglicht eine Entleerung der Einheit sowie eine Reduzierung des Totvolumens um 40 bis 70 % im Vergleich zu typischen Scheibenfilterkonfigurationen. Die Systeme können ohne Austausch der Gerätschaft in Serien- oder Parallelkonfiguration betrieben und spezifischen Prozess- und Chargengrößenanforderungen im Bereich von 20 bis 12 000 l angepasst werden.

cav 494
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de