Startseite » Chemie » Verfahren » Verfahren thermisch »

Umlaufkühler nach Ökodesign-Richtlinie

Energieeffiziente Temperierung
Umlaufkühler nach Ökodesign-Richtlinie

Lauda_Umlaufkühler_
Ultracool-Umlaufkühler lassen sich per Webserver über PC oder mobile Endgeräte steuern Bild: Lauda
Anzeige

Die Umlaufkühler der Ultracool-Reihe wurden von Lauda konform zur europäischen Ökodesign-Richtlinie entwickelt. Die Konstruktion der Geräte ermöglicht je nach Betriebsbedingungen eine Reduzierung der Energiekosten um bis zu 50 %.

Die Umlaufkühler sind serienmäßig mit einer LCD-Fernbedienung mit Kabelanschluss ausgestattet. Ebenfalls standardmäßig integriert ist eine Ethernet-Schnittstelle für die Verbindung zu einem Computer oder lokalen Netzwerk (LAN). Außerdem bietet das intelligente Konnektivitätskonzept flexible Möglichkeiten der Bedienung. So lassen sich die Ultracool-Geräte per Webserver über PC oder sogar mobile Endgeräte steuern. Die Umlaufkühler sind zudem an die Lauda-Cloud angebunden. Die Umlaufkühler kühlen präzise in einem erweiterten Arbeitstemperaturbereich von -10 bis 35 °C mit einer Temperaturstabilität von ±0,5 K. Die Schutzart IP 54 ermöglicht das Aufstellen im Freien, eine serienmäßige Lüftersteuerung garantiert den Betrieb bei Umgebungstemperaturen bis zu -15 °C und reduziert die Geräuschbelastung.

Lauda DR. R. Wobser GmbH & CO. KG, Lauda-Königshofen

Halle B1, Stand 504



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de