Machen Lebensmittel noch sicherer

Detektierbare Cleandrive-Bänder

dei06191986.jpg
Habasit hat ein Cleandrive-Band entwickelt, das unter Röntgenstrahlen und in Metalldetektoren sichtbar ist Bild: Habasit
Anzeige

Habasit Cleandrive sind monolithisch verstärkte Förderbänder. Sie bieten erhebliche Vorteile in Bezug auf hygienisches Design und Reinigung. Die Förderbänder eignen sich für hygienesensible Anwendungen und Prozesse, in denen Kunststoffmodulbänder verwendet werden. Auf der Iffa präsentierte Habasit ein Cleandrive-Band, das unter Röntgenstrahlen und in Metalldetektoren sichtbar ist. Basierend auf dem Cleandrive CD.M50.S-UA.CB wurde es speziell für Lebensmittelanwendungen entwickelt, bei denen die Identifizierung von Produktverunreinigungen, einschließlich Verschleißmaterial vom Band, besonders wichtig ist. Die Metalldetektion ermöglicht die Separierung von Lebensmitteln, die Metallfragmente enthalten, während das Röntgenscannen die Erkennung von Fremdkörpern, einschließlich nicht metallischer Objekte, in den Fertigwaren sicherstellt. Das TPU-Bandmaterial wird mit beiden Technologien erkannt, wodurch sowohl die Sicherheit als auch die Lebensmittelqualität unterstützt werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0619habasit

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de