Beheizbare, hygienische Drehkolbenpumpen. Totraumfreies Inneres - prozesstechnik online

Totraumfreies Inneres

Beheizbare, hygienische Drehkolbenpumpen

dei08181001.jpg
Tornado-Drehkolbenpumpen T2 in Ganzmetall von Netzsch sind nun auch beheizbar Bild: Netzsch
Anzeige

Die Baureihe der Tornado-Drehkolbenpumpen T2 in Ganzmetall von Netzsch zeichnen sich durch ihr totraumfreies Inneres und ihre Ölfreiheit aus. Die Pumpen werden mit einem Zahnriementrieb angetrieben, der gleichzeitig die Kolben synchronisiert. Der Zahnriemen kann durch den Monteur im Feld mit ein paar einfachen Handgriffen ausgetauscht werden. Bei der Wartung lassen sich auch Kolben und Gleitringdichtungen tauschen, ohne die Pumpe aus der Rohrleitung auszubauen. Der Drehkolbenwechsel ist besonders einfach, weil die Kolben nicht mit der Welle verschraubt, sondern mit leicht von außen zugänglichen Spannelementen fixiert sind.

Da viele Medien, zum Beispiel Fette, mit gleichbleibender Temperatur gefördert werden müssen, gibt es die kompakte Tornado Smooth nun auch beheizbar, um die gewünschte Wärme in den verschiedenen Prozessschritten konstant halten zu können. Die Pulsation wird bei diesen empfindsamen Medien mit mehrflügelig gewendelten Förderelementen möglichst gering gehalten.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei1218netzsch

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de