Direkt am Bodenauslauf des Containers angeschraubt

Kreiselpumpe für IBCs

Anzeige

Die B200 von Lutz Pumpen ermöglicht ein einfaches und sicheres Entnehmen von Flüssigkeiten aus IBCs. Dazu wird die horizontale Kreiselpumpe direkt am Bodenauslauf des Containers mit der Überwurfverschraubung (S60 x 6) angeschraubt. In Verbindung mit einem Schlauchset und einem Zapfventil können auch kleine Chargen um- bzw. abgefüllt werden. Wie bei konventionellen Fass- und Containerpumpen ist ein Betrieb gegen eine geschlossene Armatur, wie z. B. ein Zapfventil, möglich. Durch das direkte Anschrauben der Pumpe am Bodenauslauf ist kein Saugschlauch erforderlich, daher wird beim Lösen der Pumpe eine deutlich geringere Menge freigesetzt, insbesondere in Kombination mit einem Rückschlagventil, welches optional zur Verfügung steht bzw. bei den explosionsgeschützten Modellen serienmäßig mitgeliefert wird. Die zweiteilige Pumpe hat Clamp-Verbindungen nach DIN 32676, ist leicht zerlegbar und einfach zu reinigen. Durch das Edelstahlgehäuse und die Verwendung lebensmittelkonformer Materialien werden die europäischen Sicherheitsstandards für Lebensmittelkontakt erfüllt. Verfügbar sind fünf verschiedenen Varianten.

www.prozesstechnik-online.de
Suchwort: dei1017lutzpumpen



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de