Start frei

Elau wird Packaging Solution Center von Schneider Electric

Anzeige
Die Elau GmbH, Marktheidenfeld, bereitet sich darauf vor, zukünftig weltweit als Packaging Solution Center für Schneider Electric zu agieren. Die Verschmelzung der deutschen Tochterunternehmen Drivetech GmbH, Elau Engineering GmbH und Elau Systems GmbH mit der Muttergesellschaft ist bereits abgeschlossen: Sie bilden jetzt mit der bisherigen Elau AG ein gemeinsames Unternehmen. Ebenfalls abgeschlossen ist die Umwandlung der Rechtsform: Aus der Elau AG wurde mit Wirkung zum 1. November 2008 die Elau GmbH. Die Geschäftsführung obliegt ebenfalls seit dem 1. November dieses Jahres dem bisherigen Vorstandsvorsitzenden Norbert Gauß. Die internen Strukturen von Elau wurden umorganisiert, und die Integration des Unternehmens in die aktuelle Dachmarkenkampagne von Schneider soll die Wahrnehmung von Elau als Teil von Schneider Electric zusätzlich unterstützen. Sie ist ein wichtiges Instrument für Elau, um den Ruf eines Local Players mit Schwerpunkt Europa endgültig abzuschütteln. Um die im Markt als Spezialist für Packaging Automation verankerte Identität von Elau zu wahren, soll das Logo der Konzernmutter in allen Kommunikationsformen mit dem Solution Brand „Elau Packaging Solutions“ kombiniert werden.

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de