Pumpen, Kompressoren, Armaturen

Handliche Containerpumpe fördert im Ex-Bereich

Anzeige
Die horizontal aufgestellte, äußerst kompakte Containerpumpe Miniflux ist ab sofort auch für den Einsatz im Ex-Bereich (Zone 1) zugelassen. Sie wurde von Flux zum Entleeren von IBCs über deren Bodenauslauf entwickelt und ist eine Alternative zu vertikalen Pumpen. Wenn IBCs nicht oder nur mit viel Aufwand von oben zugänglich sind, z. B. wenn sie übereinandergestapelt sind oder bei niedriger Deckenhöhe, ermöglicht die Miniflux das Pumpen direkt am Bodenauslauf. Sie eignet sich für Medien mit einer Viskosität bis zu 1000 mPas. Im Vergleich zum Abfüllen über den Auslaufhahn – allein über den hydrostatischen Druck des Mediums – lässt sich durch den Einsatz der Pumpe erheblich mehr Förderstrom und Förderhöhe erreichen. So können – abhängig von Medium und Motor – bis zu 240 l/min abgefüllt oder eine Förderhöhe von bis zu 13 mWs erzielt werden.

Durch die Konstruktion mit Gleitringdichtung wird der Mediumsbereich zum Antrieb der Pumpe hin abgedichtet. So kommt die Welle ausschließlich im Rotorbereich mit dem Medium in Kontakt. Die nur 136 mm lange Pumpe wiegt gerade einmal 1,2 kg und ist daher äußerst platzsparend und handlich. Sie lässt sich einfach durch eine Überwurfmutter an den IBC anschließen. Der Antrieb der Miniflux erfolgt idealerweise durch einen Kollektor- oder Druckluftmotor.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de