Food Design

Fremdkörper in Glasgefäßen schnell und zuverlässig ermitteln

Anzeige
Mettler-Toledo Safeline X-ray bietet mit GlassCheK Quad ein Röntgenerkennungssystem zur Überwachung von Hoch-Risiko-Produkten in Glasgefäßen an. Aufgrund seiner anpassungsfähigen Technologie gewährleistet GlassCheK Quad die schnelle und zuverlässige Ermittlung von Fremdkörpern wie Glas, Metall und Stein und damit Produktqualität und Sicherheit. Das Funktionsprinzip basiert auf dem simultanen Scannen mit einem vertikalen und drei horizontalen Röntgenstrahlen. Dadurch wird der Scanbereich und damit die Wahrscheinlichkeit des Erkennens in dem Gefäß erhöht, da „blinde Stellen“ am Boden, den Seitenwänden und am Hals vermindert werden. Es können in einem System viele Prüfeinstellungen gespeichert werden, sodass optimales Erkennen unabhängig von Größe und Form des Glases gewährleistet wird.

Der GlassCheK Quad erfüllt die strengen Hygienestandards der Industrie und ist leicht zu reinigen und zu warten. Ein Benutzeranmeldungs- und Ereignisprotokollierungssystem kann alle Aktivitäten (z. B. stündliche Qualitätsprüfungen) in einer Datenbank speichern. Dies ermöglicht die vollständige Nachverfolgung jeglicher Veränderungen, die vorgenommen wurden, und identifiziert auch den Anwender, der diese vorgenommen hat. Das System hat eine sehr geringe Leistungsaufnahme und es werden nur geringe Wärmemengen erzeugt.
dei 418
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de