Induktive Ganzmetallsensoren. - prozesstechnik online

Food Design

Induktive Ganzmetallsensoren

Anzeige
Die induktiven Ganzmetallsensoren der T-Serie sind speziell für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie konzipiert. Applikationsnahe Tests wie der Temperaturschock-, 1000-stündiger Langzeit- oder Dampfkesseltest haben die T-Serie für diese Branche qualifiziert. Beim einteiligen Gehäuse besteht sowohl das Gewinderohr als auch die Stirnfläche aus Edelstahl. Dies bewirkt eine längere Lebensdauer der Sensoren. Stillstandzeiten der Maschinen lassen sich reduzieren. Die hohe Dichtigkeit der Ganzmetallsensoren belegen die Schutzarten IP 67/IP 68/IP 69K. Der Temperaturbereich liegt zwischen 0…100 °C. Die Sensoren in den Bauformen M12, M18 und M30 bieten Schaltabstände von 3, 5 und 10 mm (bündiger Einbau). Der Anschluss des Sensors erfolgt über eine standardisierte M12-Steckverbindung.

Bei den passenden und Ecolab-zertifizierten Steckverbindern der Serie Ecolink EVT lassen weder Mutter noch Kabel Feuchtigkeit eindringen. Die asymmetrisch wirkende Vibrationssicherung hält die Überwurfmutter fest in ihrer Position und garantiert so eine optimale und dauerhafte Abdichtung.
dei 608
Anzeige

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de