Startseite » Food »

Gleitlager für den Dauereinsatz im Heißdampf

Food
Gleitlager für den Dauereinsatz im Heißdampf

Anzeige
Autoklavieren ist eines der wichtigsten Verfahren zur Keimabtötung. Im Standardverfahren kommt es im Druckbehälter zu einer Erhitzung auf 121 °C bei 2 bar beziehungsweise 134 °C und 3 bar Dampfdruck bei besonders resistenten Keimen. Eine Herausforderung für die Einzelteile der Maschine, so auch für die Lager. Mit Iglidur HSD350 bietet Igus eine schmiermittel- und wartungsfreie Alternative zu metallischen Lagern. Die Polymerlager halten Temperaturen bis 180 °C dauerhaft sowie kurzzeitig bis 210 °C stand. Durch die geringe Feuchtigkeitsaufnahme, Wärmedehnung und Korrosionsfreiheit eignen sie sich für Einsätze im Nassbereich. Auch bei der Heißdampfsterilisation zeigen sie sich medienbeständig und zerrüttungsfest. Zylindrisch und mit Bund in je sechs Abmessungen erhältlich, ist der RoHS-konforme Werkstoff als Gleitlager wie auch als Halbzeug für Sonderformen verfügbar.

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de