Startseite » Food »

Industriesauger der Mittelklasse

Luftvolumenstrom von rund 800 m3/h
Industriesauger der Mittelklasse

03201518.jpg
Die IVM-Reihe von Kärcher umfasst Industriesauger der Mittelklasse, die als Wechsel- und Drehstromvarianten verfügbar sind Bild: Kärcher
Anzeige

Die Industriesauger der IVM-Reihe von Kärcher bieten mit rund 800 m3/h einen für die Mittelklasse sehr hohen Luftvolumenstrom und damit eine starke Saugleistung. Alle produktberührenden Behälter sind in Edelstahl ausgeführt. Ein Hebel am Deckel des Auffangbehälters erzeugt federgesteuert einen starken Stoß. Damit werden Partikel zuverlässiger vom Filter abgelöst als durch einfaches Rütteln, wodurch Filter und Sauger länger halten. Zubehör und Verschleißteile sind sehr robust. Die Einströmgeometrie ist so konzipiert, dass der Luftstrom nicht mittig, sondern seitlich auftrifft. Dadurch werden größere Partikel an der Behälterwand abgebremst und fallen zu Boden. So kommt weniger Verschmutzung beim Filter an, was ihn und das Gerät schont. Die Sauger sind als Wechselstromvarianten für den sporadischen Einsatz und als Drehstromvarianten für den Dauerbetrieb verfügbar. Die Ausführung IVM Z22 ist auch für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet.

Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden

Halle 10, Stand A31

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de