Innovative Ingredients für kreative Produkte. Hi Europe 2016 kommt im November zurück nach Frankfurt - prozesstechnik online

Hi Europe 2016 kommt im November zurück nach Frankfurt

Innovative Ingredients für kreative Produkte

80 % der über 9000 Besucher aus 90 Ländern nutzen die Hi Europe konkret für Geschäfte und suchen nach Weiterentwicklungs- und Verbesserungsmöglichkeiten für Produkte. Dies hat eine Umfrage im Rahmen der letzten Messeausgabe ergeben.
Anzeige
Drei Tage, vom 29. November bis 1. Dezember, 16 500 m2 Ausstellungsfläche in Frankfurt am Main und 5000 neue Inhaltsstoffe – das sind die Eckdaten der Hi Europe 2016, auf der über 9000 Besucher erwartet werden. Welche Highlights Sie auf dieser wichtigen Branchenveranstaltung erwarten, erfahren Sie hier.

Europas wichtigste Messe für natürliche und gesunde Lebensmittelinhaltsstoffe, die Health ingredients (Hi) Europe & Natural ingredients (Ni), öffnet dieses Jahr vom 29. November bis 1. Dezember zum dritten Mal in Frankfurt ihre Tore. Nie war die Relevanz dieses Events größer als in diesem Jahr. An drei Ausstellungstagen erwartet der Veranstalter über 9000 Besucher aus insgesamt 90 Ländern. Aus einer Befragung im Rahmen der vorherigen Ausgabe der Messe ist bekannt, dass 80 % die Plattform konkret für Geschäfte nutzen und nach Weiterentwicklungs- und Verbesserungsmöglichkeiten für Produkte suchen.

Die Produktkennzeichnungen „Natürlich“ und „frei von“ sind für Konsumenten zu entscheidenden Kauffaktoren im Supermarkt geworden und der Trend zu Lebensmitteln mit Zusatznutzen ist im Vergleich zu den USA gerade erst am Anfang einer enormen Entwicklung. Dem globalen Markt für Produkte mit Gesundheits- oder Fitnessaspekt wird prognostiziert, im Jahr 2017 zum ersten Mal die Marke von einer Milliarde Dollar zu knacken.
Frühbucher sparen Geld
Um diese aktuellen Trends zu erfassen und neue Geschäfte zu generieren schafft Hi Europe einen einzigartigen globalen Marktplatz für Käufer und Verkäufer innerhalb der Lebensmittelindustrie. Der Fokus der Messe liegt auf neuen Inhaltsstoffen sowie Lösungen für Lebensmittel und Getränke, Nahrungsergänzungsmittel, Nutrazeutika , Bio-Produkte sowie die Themen Verpackung & Verarbeitung. Die Anmeldung zur Messe ist auf folgender Webseite möglich: www.hieurope.com. Frühzeitige Anmeldungen sparen 130 Euro Gebühren, zudem gibt es bis zu 300 Euro Rabatt auf Konferenzmodule. Bereits jetzt ist klar, dass die diesjährige Ausgabe die bislang erfolgreichste Hi Europe sein wird, da 95 % der Standflächen bereits gebucht sind. Über 450 Hersteller natürlicher Gesundheits- und Ernährungsprodukte werden als Aussteller dabei sein, unter anderem Unternehmen wie Naturex, Kerry Group, Nexira, Avebe, Beneo und Tate & Lyle.
Richard Joyce, Brand Director UBM: „Die Hi & Ni hat sich als bedeutendstes Event in diesem Marktsegment fest etabliert. Hier werden die wichtigen Trends gemacht, hier werden die wichtigen Abschlüsse getätigt. In diesem Jahr wird es auf 16 500 m2 Ausstellungsfläche die unglaubliche Zahl von 5000 Inhaltsstoffen zu entdecken geben. Nirgendwo auf der Welt lässt sich so komprimiert ein Überblick über den gesamten Markt gewinnen wie hier. Frankfurt wird seine Rolle als Drehscheibe des europaweit größten Marktes der Lebensmittelindustrie ein weiteres Mal unter Beweis stellen – die Möglichkeiten für Aussteller wie Besucher waren noch nie so groß wie in diesem Jahr.

Health & Nutrition Week 2016

Festival-Premiere 

In Kooperation mit der Messe Frankfurt organisiert UBM erstmals ein einwöchiges Festival rund um das Thema natürliche und gesunde Lebensmittelinhaltsstoffe. Es findet vom 28. November bis 2. Dezember statt und besteht aus einer Reihe von Ausstellungen, Konferenzen, Vorträgen, Paneldiskussionen sowie weiteren Events. Auf diese Weise erhalten die Messebesucher zusätzlich Zugang zu noch mehr Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten zu führenden Experten der Branche. Die Themen der Veranstaltung reichen von Lebensmittelsicherheit, -wissenschaft und -forschung über zukunftsweisende Technologien in der Ernährungsindustrie bis hin zur Lebensmittelherstellung und -kennzeichnung.
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de