Food

Metalldetektion im freien Fall

Anzeige
Mit dem Freifall-Metalldetektionssystem Vistus ergänzt Sartorius Intec sein Portfolio für die Fremdkörperdetektion. Das modular aufgebaute System arbeitet im laufenden Prozess – ohne den Produktstrom zu behindern. Im Unterschied zu herkömmlichen Detektoren erfolgt eine Leistungsvalidierung in der Mitte der Suchspule, da dies der am wenigsten empfindliche Teil von Detektoren ist. Hierfür wird mithilfe eines Applikators oberhalb ein Prüfmittel in die Mitte des Rohres eingebracht und unten über einen Testteil-Stopper aufgefangen. Für die Anwendung bei Pulvern oder Granulaten sind Rohre und Ausschleussysteme verfügbar, die sich in unterschiedliche Produktionsumfelder integrieren lassen.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de