Trotzt harten Umgebungsbedingungen

Uprox-Sensor Q130WD in IP 68 und IP 69K

dei06191903.jpg
Der Uprox-Sensor Q130WD von Turck in IP68 und IP69K trotzt harten Umgebungsbedingungen Bild: Turck
Anzeige

Mit dem Q130WD präsentiert Turck einen Uprox-Sensor mit Wash-Down-Eigenschaften. Gemäß den Anforderungen der Lebensmittelindustrie erfüllt der quaderförmige Näherungsschalter höchste Schutzarten (IP 68/IP 69K) und ist an vielen Stellen zur Überwachung des Produktionsflusses von Getränke- und Konservendosen einsetzbar. Er basiert auf der patentierten Uprox-Technologie von Turck, die auf alle Metalle den gleichen hohen Schaltabstand hat. Daher eignet sich die Technologie sehr gut zum Erfassen von Aluminium- und Weißblechdosen. Durch den langen Überfahrweg ist der Sensor für die lückenlose Erkennung aller üblichen Getränkedosen und Konserven geeignet. Dank einer Schaltfrequenz von 250 Hz erfasst der Sensor bis zu 900 000 Dosen pro Stunde. Das Gehäuse des Q130WD besteht aus FDA-zugelassenen Kunststoffen und ist gegen alle handelsüblichen alkalischen sowie säurehaltigen Reinigungsmittel beständig. Zudem funktioniert der induktive Sensor zuverlässig bei Umgebungstemperaturen zwischen -30 und +85 °C.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0919turck



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de