Startseite » Food » Nahrungsmittelmaschinen (Food) »

Dispergieren und pumpen

Nahrungsmittelmaschinen (Food)
Dispergieren und pumpen

Anzeige
Die Dinex ist eine Vakuumprozessanlage zur Bearbeitung von Suspensionen, Emulsionen und Gelen in allen Industriebereichen. Die einzelnen Edukte werden mit Hilfe des Vakuums in das Mehrkammersystem des Homogenisators eingezogen, in der Vormischzone unmittelbar benetzt und in die Dispergierzone gefördert. Das angelegte Vakuum verhindert dabei unerwünschten Lufteintrag in das Produkt. Im totraumfreien Behälterinnenraum erfolgt die Durchmischung und Dispergierung durch mehrfaches Rezirkulieren über den Homogenisator. Optional ist ein Doppelmantel zum Temperieren des Behälters.

Der Homogenisator im Mehrkammersystem arbeitet nach dem bewährten Rotor/Stator-Prinzip. Er bietet die Option eines axial verstellbaren Stators. Ist der Stator in die Scherzone eingefahren, besitzt die Maschine ausgeprägte Dispergier- und gute Pumpeigenschaften. Diese werden unter anderem durch das Schergefälle im Scherspalt zwischen Rotor und Stator hervorgerufen. Wird der Stator aus der Scherzone ausgefahren, verfügt die Maschine über sehr gute Pumpeigenschaften bei niedrigerem Scherenergieeintrag. Da der Stator auch stufenlos verstellt werden kann, lässt sich je nach Statorposition die Scherenergie, die auf das Produkt wirkt, einstellen. Des Weiteren kann mit dieser Anlage wahlweise intern und extern rezirkuliert werden. Das ermöglicht einen flexibleren Einsatz hinsichtlich Chargen- und Ansatzgrößen. Die externe Rezirkulation unterstützt die vertikale Durchmischung des Behälterinhalts. Ein weiteres Merkmal der Anlage ist der integrierte Wendelrührer. Er bietet den Vorteil, dass je nach Drehrichtung des Rührwerks, das Produkt an der Außenwandung des Mischbehälters nach oben oder unten gefördert wird; entsprechend erfolgt der Rückfluss im Innern des Behälters. Im Rührwerk integriert sind auch konusförmige Mischdüsen für die horizontale und vertikale Makrovermischung des Produktes. Die Kombination von Wendel und Mischdüsen bewirkt eine optimale Durchmischung des Behälterinhaltes, auch bei hochviskosen Produkten.
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de