Startseite » Food » Nahrungsmittelmaschinen (Food) »

Egalisierung von Füllströmen

Nahrungsmittelmaschinen (Food)
Egalisierung von Füllströmen

Das Abfüllen von Wurstprodukten wie Leber-, Tee- oder Zwiebelmettwurst in Becher bietet dem Verbraucher einige entscheidende Vorteile im Hinblick auf Haltbarkeit, Entnehmbarkeit und Hygiene. Der Produzent steht dabei vor der Herausforderung, das Produkt mit hoher Gewichtsgenauigkeit auf mehrere Bahnen zu verteilen und tropffrei zu portionieren.

Zur Egalisierung der Füllströme setzt Vemag den automatischen Füllstromteiler 803 ein. Der Füllstromteiler wird direkt an den Auslauf des Vakuumfüllers montiert und mit der nachgeschalteten Füllkopfeinheit verbunden. Das System sorgt durch die Aufhebung von Druckunterschieden für völlig identische Füllströme, die eine äußerst gewichtsgenaue Portionierung gewährleisten.
Der Füllstromteiler 803 arbeitet vollautomatisch, sodass der Bediener nicht in den Prozess eingreifen muss. Die Ergebnisse sind stets reproduzierbar und die Anwender profitieren von einem sehr hohen Standardisierungsgrad. Der Füllstromteiler besitzt keinen eigenen Antrieb, somit besteht auch keine Gefahr von unerwünschten Temperaturerhöhungen. Der Verzicht auf einen eigenen Antrieb und die entsprechenden Versorgungsleitungen macht das Gerät zudem völlig wartungsfrei. Es besteht komplett aus nicht rostendem Edelstahl. Eine Reinigung mit Niederdruckgeräten ist problemlos möglich.
Online-Info www.dei.de/0310443
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de