Startseite » Food »

Robuste Sterilfilter

Anwendungen bis 200 °C möglich
Robuste Sterilfilter

Donaldson_Lifetec-Sterilfilter-Baureihe_P-SRF
Lifetec-Sterilfilter-Baureihe P-SRF für die Sterilfiltration von Druckluft- und Prozessgasen Bild: Donaldson
Anzeige

Auf die steigenden Hygieneanforderungen in allen Produktionsabläufen hat Donaldson mit der Lifetec-Sterilfilter-Baureihe P-SRF für die Sterilfiltration von Druckluft- und Prozessgasen reagiert. Eine lange Lebensdauer und hohe Rückhalteraten (Bakterien, Viren, Partikel) bis in den Bereich von 3 nm werden realisiert. Die robuste Bauweise dieser Filter mit ihrem Edelstahlstützmantel erlaubt mit mehr als 160 Zyklen eine vergleichsweise höhere Anzahl von Sterilisationszyklen. Nach erfolgter Dampfsterilisation beträgt die Zeit beim Trockenblasen nur wenige Sekunden. Stillstandzeiten, Energieverbrauch und die mechanische Belastung des Filtermediums werden reduziert. Die hohe Temperaturtoleranz erlaubt Anwendungen bis 200 °C. Zudem ist ein Einsatz in Applikationen mit VPHP (verdampftes H2O2) und Ozon-Sterilisation möglich.

Donaldson Filtration Deutschland GmbH, Haan



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de