Startseite » Food »

Vakuumbeutel aus Polypropylen

Vollständig recyclingfähig
Vakuumbeutel aus Polypropylen

Allfo_Vakuumbeutel
Der recyclingfähige Vakuumbeutel VAC 95+ verfügt über eine leistungsstarke Barriereschicht Bild: Allfo

Der Vakuumbeutel VAC 95+ von Allfo kann vollständig recycelt werden. Dies stellt die Basis aus Polypropylen sicher, wegen der der Beutel vom Institut Cyclos HTP in der Recycling-Klasse AAA als hochrein zertifiziert wurde. Der Vakuumbeutel kann der Kreislaufwirtschaft zugeführt werden. Dort erfolgt eine leichte Identifizierung und die stoffliche Wiederverwertung ohne zusätzlichen Trennaufwand. Damit erfüllt diese Verpackungslösung die Forderungen des deutschen Verpackungsgesetzes, das von der Wirtschaft deutlich mehr recyclingfähige Verpackungen fordert.

Der VAC 95+ leistet das gleiche wie der klassische PA/PE Beutel. Er verfügt über eine leistungsstarke Barriereschicht, die Lebensmittel zuverlässig vor Feuchtigkeit, Schmutz oder vor dem ungewollten Eindringen von Sauerstoff schützt. Zudem hat der Vakuumbeuetel auch sehr gute Siegeleigenschaften.

Allfo Vakuumverpackungen Hans Bresele KG, Waltenhofen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de