Aufbereitungstechnik

Zerkleinerungs- und Siebmaschine

Anzeige
Bei der MF-Lab-Zerkleinerungs- und Siebmaschine von Frewitt erfolgt die Produktzerkleinerung dank der oszillierenden oder rotierenden Rotorbewegung absolut schonend. Durch die abnehmbare Fronttüre lassen sich Rotor und Sieb bedienerfreundlich ein- und ausbauen. Die MF-Lab ist nach nach Atex 94/9/EG zertifiziert und zeichnet sich vor allem durch folgende Einsatzvorteile für das Labor aus:

  • Stufenlos einstellbare Rotorgeschwindigkeit inklusive Display „rpm“
  • Verschiedene Siebtypen für Feucht- und Trockenzerkleinerung
  • Schnell und leicht abnehmbarer Zerkleinerungskopf
  • Der Zerkleinerungskopf ist sterilisierbar bei 130 °C
  • Geeignet für Glove-Box-Einbau
Gasgespülte Antriebslager sind auf Wunsch erhältlich.
dei 432
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de