Mahltrockner

Trocknen von Proteinen mit dem Drymeister

dei04191721.jpg
Der Mahltrockner DMR-H ist in der Lage, Produkte in Form von Suspensionen, Schlämmen und Pasten mit einem Feuchtigkeitsgehalt von wenigen Prozent bis zu über 80 % zu verarbeiten Bild: Hosokawa Micron
Anzeige

Der Drymeister (DMR-H) Flash-Trockner von Hosokawa Micron hat sich als erfolgreiches Verfahren zur Trocknung von pflanzlichen und tierischen Proteinen erwiesen. Diese Proteine sind tendenziell kohäsiv und weisen schlechte Fließeigenschaften auf.
Darüber hinaus sind sie temperaturem-pfindlich und neigen dazu, während des Trocknungsvorgangs an der Ausrüstung anzuhaften. Berücksichtigt man neben diesen Aspekten noch die Tatsache, dass die Endprodukte über einen bestimmten Protein-gehalt, eine bestimmte Farbe und einen
bestimmten Geschmack verfügen sollen, leuchtet schnell ein, wie wichtig die Wahl des richtigen Trocknungssystems ist.

Bei der Verarbeitung von Erbsenprotein beispielsweise weist der Ausgangsstoff anfänglich einen durchschnittlichen Feuchtigkeitsgehalt von 90 % auf. Der Verarbeitungsprozess beginnt typischerweise mit der mechanischen Entwässerung mittels Dekanter: einer feststofforientierte Zentrifuge, die einen Teil des Wassers abführt. Nach der Behandlung im Dekanter enthält das Material noch ca. 70 % Feuchtigkeit. Es wird zunächst in einen Nauta-Mischer befördert, wo es dispergiert/homogenisiert wird. Über eine spezielle Zufuhrvorrichtung wird das
Material dann kontinuierlich in den DMR-H-Mahltrockner transportiert, der das Material in Sekundenschnelle in ein feines Pulver mit einem Feuchtigkeitsgehalt von nur 5 % umwandelt.

Der DMR-H ist in der Lage, Produkte in Form von Suspensionen, Schlämmen und Pasten mit einem Feuchtigkeitsgehalt von wenigen Prozent bis zu über 80 % zu verarbeiten. Der Drymeister kann eine Schlämme in einem einzigen Arbeitsschritt nicht nur schnell, sondern auch effizient und direkt in ein einheitliches Trockenpulver umwandeln.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0419hosokawamicron

Halle 4A, Stand 233

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de