Startseite » Food » Verfahren mechanisch (Food) »

Hygienische Auslaufventile für Mischer

Food Verfahren mechanisch (Food)
Hygienische Auslaufventile

Gericke_Auslaufventile
Die hygienischen Auslaufventile für die Chargenmischer von Gericke eignen sich besonders für Anwendungen, bei denen eine häufige Reinigung notwendig ist Bild: Gericke
Anzeige

Gericke hat die Auslaufventile für seine Chargenmischer überarbeitet. Die hygienischen Auslaufventile eignen sich besonders für Anwendungen, bei denen häufige Reinigung notwendig ist. Ihre runde Form vermeidet unnötige Ecken und macht sie einfach zu reinigen.

Auslassventile dienen nicht nur der Entleerung des Mischers, sondern sind auch eine Schnittstelle bezüglich Kreuzkontamination und Mischqualität. Eine generelle Anforderung bei vielen Mischprozessen ist die Rezepturtreue. Ein undichtes oder defektes Ventil kann den zu gewährleistenden Mischinhalt verändern. Diese Undichtigkeit resultiert z. B. aus Produktschichten, die sich während der Produktionszyklen aufgebaut haben.

Die hygienischen Auslaufventile von Gericke schließen dank einer aufblasbaren Dichtung auch bei klebrigem Produkt dicht ab. Auch kann durch diese Konfiguration die Dichtheit der Auslassklappe überwacht werden. Bei einer Fehlfunktion lässt sich der Prozess sofort stoppen.

Gericke AG, Regensdorf/Schweiz



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de