Verpacken

Big Bag-Füllanlagen

Anzeige
Libra Big Bag-Füllanlagen mit einem Wägebereich bis 2000 kg eignen sich für die unterschiedlichsten Produkte. Die Leistung der Füllanlagen liegt zwischen 15 und 60 Sack/h. Die Anlagen werden in verschiedenen Ausführungen hergestellt, abhängig von der Art der zu füllenden Big Bags, den Eigenschaften des abzufüllenden Produktes, der geforderten Leistung und dem gewünschten Automatisierungsgrad. Die Aufhängemechanik für die Big Bags lässt sich dem jeweiligen Sack anpassen. Die Inliner werden mit hand- oder pneumatisch betätigten Klemmen bzw. einem Blähschlauch am Füllstutzen befestigt. Die Verwiegung erfolgt, je nach Einsatzfall, an DMS-Wägezellen hängend oder über eine Plattformwaage. Für die Dosierung, die grundsätzlich im Grob- und Feinstrom erfolgt, stehen diverse Geräte wie Klappeneinlauf, Absperrschieber, Dosierband, Vibrationsrinne oder Dosierschnecke zur Verfügung. Die Steuerung des jeweiligen Dosierorgans erfolgt durch die eichfähige elektronische Waagensteuerung Libratronik.

E dei 248
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de