Startseite » Food » Verpacken (Food) » Kennzeichnungstechnik (Food) »

Sparsamer Etikettendruckspender

Reduzierter Druckluftverbrauch
Sparsamer Etikettendruckspender

Bluhm_Systeme_Etikettendruckspender_
Beim Etikettendruckspender Legi-Air 4050 konnte der Druckluftverbrauch durch ein moduliertes Vakuum um bis zu 80 % gesenkt werden Bild: Bluhm Systeme
Anzeige

Bluhm Systeme hat den Etikettendruckspender Legi-Air 4050 E überarbeitet und um einige technische Features erweitert. So konnte der Druckluftverbrauch durch ein moduliertes Vakuum um bis zu 80 % gesenkt werden. Dabei wird der Druck mittels integrierter Sensoren und Ventiltechnik konstant gemessen und bei Bedarf angeglichen. Gleichzeitig wurde die Produktionsverfügbarkeit erhöht. Der motorische Antrieb nicht nur des Auf-, sondern vor allem auch des Abwicklers schont das Druckmodul. Der Druckspender selbst ist wartungsfrei. Lediglich das jeweils eingesetzte Druckmodul ist zu warten.

Optional ist der Etikettendruckspender nun auch mit einem zusätzlichen N-Controller erhältlich. Mit diesem OPC-UA-fähigen Controller ist eine erweiterte Verbindung mit anderen Geräten möglich sowie der Austausch von Informationen, die über einfache Signale hinausgehen. Auf diese Weise lassen sich Daten besser verständlich in Klartext oder als Statistiken wiedergeben. Auch kann so die Gesamtanlage visualisiert werden.

Bluhm Systeme GmbH, Rheinbreitbach



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de