messe Düsseldorf

Kompetenzzentrum für Packmittel

Anzeige
Die interpack wird in den kommenden Jahren die Bereiche Packmittel und Materialverarbeitung weiter fokussieren. Dafür sprach sich der Ausstellerbeirat der interpack 2008 anlässlich seiner konstituierenden Sitzung aus. Insbesondere Packmittelherstellungsprozesse sollen schon zur kommenden interpack eine größere Rolle auf der weltweit führenden Fachmesse für Verpackungsmaschinen, Packmittel und Süßwarenmaschinen spielen. Mit dieser Entscheidung trägt die Messe Düsseldorf und der interpack-Beirat den Markterfordernissen Rechnung und baut die Position der interpack als weltweit führende Veranstaltung für die gesamte Verpackungsbranche weiter aus. Neben der interpack (24. bis 30. April 2008), als internationale Veranstaltung für alle Belange des Verpackens, geben die Leitmessen drupa (29. Mai bis 11. Juni 2008) und K (24. bis 31. Oktober 2007) eine umfassende Übersicht über die materialbezogenen Packmittelproduktionsprozesse. Messe-Geschäftsführer Wilhelm Niedergöker: „Damit hat sich die Messe Düsseldorf weltweit zur ersten Adresse für Komplettlösungen und Materialien in diesem Bereich entwickelt.“

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de