Startseite » Food » Verpacken (Food) » Lagertechnik (Food) »

Cobot für Palettieraufgaben

Bis zu 14 kg Kartonnutzlast
Cobot für Palettieraufgaben

Sidel_Cobot
Die M-Version der Palettier-Cobot-Reihe Coboaccess_Pal erreicht Geschwindigkeiten von bis zu sechs Zyklen pro Minute Bild: Sidel
Anzeige

Sidel hat seine Palettier-Cobot-Reihe Coboaccess_Pal um eine M-Version erweitert. Sie umfasst einen Yaskawa HC20, der eine Kartonnutzlast von bis zu 14 kg bei einer Reichweite von 1700 mm erlaubt. Der Cobot erreicht jede gewünschte Palettenhöhe bis zu 1900 mm sowie Geschwindigkeiten von bis zu sechs Zyklen pro Minute und ermöglicht freie und sichere Interaktionen zwischen dem Bediener und der schutzgitterlosen Zelle.

Die M-Version besitzt eine industrielle, PC- und SPS-basierte Automatisierungsplattform, die eine hohe Maschinenzuverlässigkeit und schnelle Neustarts nach Maschinenstopps gewährleistet. Darüber hinaus ist das intuitive Bedienpanel benutzerfreundlich. Die Programmier- und Palettenkonfigurationssoftware Paldesigner ermöglicht zudem eine autonome Erstellung neuer Formate und Palettierschemata.

Sidel S.p.A., Parma

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de