Innovative Antworten auf das neue Deutsche Verpackungsgesetz

Recycelbare Verpackungslösungen reduzieren Materialeinsatz und Kunststoffabfälle

Anzeige
Die Diskussionen über die Einführung von umweltfreundlichen und nachhaltigen Verpackungsmaterialien häufen sich. Der gesellschaftliche Druck auf Handel und Lebensmittelproduzenten ist enorm. Schur Flexibles hat deshalb ein breites Portfolio an recyclingfähigen Materialien entwickelt, das die jeweiligen nationalen Vorschriften für Verpackungsabfälle erfüllt.

Schur Flexibles baut seit Jahren sein umfangreiches Sortiment an nachhaltigen und besonders an recycelbaren Verpackungslösungen aus, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen und unterschiedlichste Anwendungen abzudecken. Bisher hat das Unternehmen mehr als ein Dutzend neuer Verpackungslösungen für Schlauchbeutel, Tiefziehanwendungen, Deckel, Skinfolien, Schrumpffolien und Beutel entwickelt, die recycelbar sind. Beispielsweise erhielt die Unternehmensgruppe für die MAP/CAP-Wiederverschlussverpackung Flexiclose(re) 2018 den Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Nachhaltigkeit sowie den Deutschen Verpackungspreis in Gold.

Recycelbare, hochleistungsfähige Tiefziehfolie

Schur Flexibles hat bereits ein breites Portfolio an recyclingfähigen Materialien entwickelt. Die flexible Tiefziehfolie Vacuflexre EX-T mit Hochbarriere ist rein polyolefinbasiert und bietet beispielsweise in Kombination mit der Flexguardre eine recyclingfähige Verpackungslösung, da sie ohne die üblichen Polymerkombinationen bei tiefziehfähigen flexiblen Folien gefertigt wird.

Die Vacuflexre EX-T ist in Stärken zwischen 80 und 300 µm erhältlich. Sie zeichnet sich durch eine sehr gute Prozessfähigkeit auf Form-Fill-Seal-Anlagen (FFS) sowie höchste Produktsicherheit dank EVOH-Barriere aus. Die sehr transparente Folie mit PE-Siegelschicht überzeugt auch durch ihren besonderen Glanz, sie ist bedruckbar und garantiert so einen attraktiven POS-Auftritt. Die Vacuflexre EX-T ist des Weiteren für die Pasteurisierung mit bis zu 85 °C/2h einsetzbar und eignet sich für eine Vielzahl von Standardanwendungen, zum Beispiel für die Verpackung von Frischfleisch, Wurstwaren, verarbeitetem Fleisch, Fisch, Geflügel, Käse oder Fertigprodukten.

Dünne, recycelbare Schrumpffolie mit Hochbarriere

Die besonders dünne, recycelbare Schrumpffolie Vacushrinkre
EX 50 mit Hochbarriere aus dem umfassenden Vacushrink-Sortiment besitzt eine Stärke von nur 50 µm. Das reduziert den Materialeinsatz und das Gewicht um etwa 20 %. Vacushrinkre EX 50 ist äußerst strapazierfähig und siegelt sehr gut bei gleichzeitig optimierten Schrumpfeigenschaften. Am Point of Sale garantiert die Folie eine Produktpräsentation mit hoher Kontakttransparenz und exzellentem Glanz. Darüber hinaus ermöglicht sie die Recyclingfähigkeit in PE-Recyclingströmen und stärkt so nicht nur das Vertrauen der Verbraucher in die Produktqualität, sondern auch in die Umwelt-standards. Vacushrinkre EX 50 ist ideal für frisches Fleisch ohne Knochen, Käse und andere Produkte. Die Schrumpfbeutel ermöglichen den Produktschutz von Lebensmitteln, indem sie die Haltbarkeit verlängern und so die Lebensmittelverschwendung verringern.

Systemverpackung aus Wellpappe und Folie

Eine haptisch und optisch konsumentenfreundliche Systemverpackung für frische Lebensmittel ist auch das Foodtray. Es entstand in Zusammenarbeit zwischen den Systempartnern Roba (Patentinhaber), GEA und Schur Flexibles. Das neuartige Schalenkonzept verbindet Wellpappe und Folie zu einer haptisch und optisch konsumentenfreundlichen Systemverpackung für frische Lebensmittel. Im Vergleich zur Vollpappe bietet diese höhere Stabilität bei weniger Materialeinsatz und ist darüber hinaus auch noch leicht recyclingfähig.

Die Foodtrays sind auf der gesamten Fläche bedruckbar – ein Vorteil insbesondere für Lebensmittel- und Umweltkennzeichnungen oder ansprechende Serviervorschläge. Die Wellpappe lässt sich dabei in bis zu sechs Farben bedrucken, die Oberfolie sogar in bis zu elf Farben inklusive Lackveredelung. Unterschiedliche Drucktechnologien erlauben auch für kleine Losgrößen differenzierte Produktbeschreibungen. Die Packungshöhen reichen von 20 bis 60 mm, in Skinausführung bis 20 mm. Auch Sondergrößen sind möglich.

Foodtrays vereinen die Erfordernisse hinsichtlich Produktauslobung, Haptik, Lebensmittelsicherheit und industrieller Fertigungsprozesse zudem perfekt mit den Kriterien Nachhaltigkeit und Recyclingfähigkeit. Dank neuester Herstellungstechnologien und der Auswahl eines besonderen Rohstoffs konnte Schur Flexibles die Masse an eingesetztem Kunststoff deutlich reduzieren. Die Folie wird direkt in die Schale gezogen und nur punktuell leicht an die Wellpappe angesiegelt. Dadurch können die Materialkomponenten nach Gebrauch vom Verbraucher einfach getrennt und in die entsprechenden Recyclingkreisläufe zurückgeführt werden.

Recycelbare Schlauchbeutelverpackung für Kaffee

Mit Coffeeguardre bietet Schur Flexibles eine recycelbare Schlauchbeutelverpackung ohne Aluminium. Diese Lösung, die als PP- und PO-Variante entwickelt wurde, verfügt über eine Ultrahochbarriere und verpackt somit gemahlenen Kaffee, Kaffeebohnen und andere Trockenprodukte sicher. Zusätzlich wird das Verpackungsgewicht deutlich reduziert und dank ihrer Recyclingfähigkeit die Rückführung der Rohstoffe in den Kunststoffkreislauf ermöglicht.

Coffeeguardre ist in Dicken von 64 bis 94 µm mit diversen Optionen wie beispielsweise PE-Siegelschicht oder Peel-Siegelung verfügbar. Coffeeguardre ermöglicht eine einfache Handhabung und läuft sehr gut auf existierenden Schlauchbeutelanlagen. Für den perfekten Auftritt am POS werden zur Veredelung unterschiedliche Finishings und Haptik-Lacke angeboten, von Matt und Glanz bis hin zu Papertouch, Softtouch oder Sandtouch. Das Bedrucken ist mit bis zu zehn Farben möglich.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei1019schurflexibles

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de